Freundeskreis Ägyptologie

Herzlich willkommen auf der Homepage vom
Freundeskreis Ägyptologie
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e. V.

Ein Kreis von Wissenschaftlern, Studierenden und am Alten Ägypten interessierten Laien hat einen Förderverein gegründet, um die Ägyptologie an der Mainzer Universität zu unterstützen. Mit vielfältigen Veranstaltungen sollen sowohl die Aktivitäten des Fachgebiets ergänzt als auch die ägyptologischen Forschungen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Mit unserer Homepage laden wir Sie ein, sich über die Aktivitäten des Freundeskreises zu informieren und uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

 

Aktuelles:

10.-11.06.2017: SIAA Konferenz "Kulturgüterschutz: Bewusstsein für unser gemeinsames Erbe"
Herzliche Einladung zur Studierendenkonferenz SIAA, die durch den Freundeskreis Ägyptologie unterstützt wird.
Weitere Informationen.
Mo 03.07.2017: Nächster Vortrag
Christine Raedler M.A. (JGU Mainz) spricht über den "Hofstaat Ramses' II.".
Dr. Henning Franzmeier (Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim) spricht über „Neues aus der Ramsesstadt: Die Baustelle Pharaos“.
jgu_zentrale_auszeichnungen_2016_arnold_krauschAm 25.10.2016 wurde Frau Marianne Arnold M. A. im Rahmen eines Festaktes vom Präsidenten der Johannes Gutenberg-Universität, Univ.-Prof. Dr. G. Krausch, die Diether von Isenburg-Medaille für ihre langjährigen ehrenamtlichen Verdienste verliehen.
Vorträge des Fachgebiets Ägyptologie
Eine Liste der vom Arbeitsbereich Ägyptologie veranstalteten Vorträge finden Sie hier.