Freundeskreis Ägyptologie

Herzlich willkommen auf der Homepage vom
Freundeskreis Ägyptologie
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e. V.

Ein Kreis von Wissenschaftlern, Studierenden und am Alten Ägypten interessierten Laien hat einen Förderverein gegründet, um die Ägyptologie an der Mainzer Universität zu unterstützen. Mit vielfältigen Veranstaltungen sollen sowohl die Aktivitäten des Fachgebiets ergänzt als auch die ägyptologischen Forschungen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Mit unserer Homepage laden wir Sie ein, sich über die Aktivitäten des Freundeskreises zu informieren und uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

 

Aktuelles:

Mi 15.11.2017: Tag der Sammlungen
Während des "Tags der Sammlungen" der Johannes Gutenberg-Universität kann auch die ägyptologische Studiensammlung "Jungnickel" besichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.
Dr. Henning Franzmeier (Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim) spricht über „Neues aus der Ramsesstadt: Die Baustelle Pharaos“.
Do 07.12.2017: Bücherbazar

mit Advent-Event & großer Tombola
Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Hegelstr. 59, Foyer im Erdgeschoss

Kurzvortrag von Rebekka Pabst M.A.:
"Der Mensch ist, was er isst. Bemerkungen zum Genuss von Fleisch (jwf) im Alten Ägypten"

PD Dr. Dietrich Raue (Ägyptisches Museum - Georg Steindorff - der Universität Leipzig) über
"Gründerzeiten. Neue Quellen zu alten Konstellationen im Sonnentempel von Heliopolis"
Vorträge des Fachgebiets Ägyptologie
Eine Liste der vom Arbeitsbereich Ägyptologie veranstalteten Vorträge finden Sie hier.