Freundeskreis Ägyptologie

Herzlich willkommen auf der Homepage vom
Freundeskreis Ägyptologie
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e. V.

Ein Kreis von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Studierenden und am Alten Ägypten interessierten Laien hat einen Förderverein gegründet, um die Ägyptologie an der Mainzer Universität zu unterstützen. Mit vielfältigen Veranstaltungen sollen sowohl die Aktivitäten des Arbeitsbereichs Ägyptologie ergänzt als auch die überregionale ägyptologische Forschung einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Mit unserer Homepage laden wir Sie ein, sich über die Aktivitäten des Freundeskreises zu informieren und uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

Aktuelles:

Unsere beiden angekündigten Vorträge müssen leider verschoben werden. Bleiben Sie gesund!

verschoben; ursprünglich: Mo 11.05.2020: Vortrag über Amara West

Aus dem British Museum in London kommt die dortige Kuratorin Dr. Manuela Lehmann zu uns und hält einen Vortrag zum Thema „Amara West – Lebenswelten im Nubien der Ramessidenzeit“.

verschoben; ursprünglich: Mo 22.06.2020: Vortrag über das Tägliche Kultbildritual im Tempel des Soknopaios

Prof. Dr. Martin Stadler (Universität Würzburg) referiert zum Thema: "Der Kult des Soknopaios: Text und Klang eines altägyptischen Rituals in Raum und Bild"

Vorträge des Fachgebiets Ägyptologie
Eine Liste der vom Arbeitsbereich Ägyptologie veranstalteten Vorträge finden Sie hier.