Bücherbazar

Dieses Jahr ist alles anders: Die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff und schränkt auch die Aktivitäten des Freundeskreises Ägyptologie stark ein. Nun war auch die Durchführung unseres äußerst beliebten Bücherbazars in Gefahr, der nicht nur immer die Möglichkeit bietet, antiquarische Schnäppchen zu ergattern, sondern sich auch als wichtiger Ort der Begegnung und des Austausches etabliert hat. In diesem Jahr war klar: Wir wollten ihn nicht komplett ausfallen lassen, es musste ein neuer Weg gefunden werden, wie wir zumindest den Lesestoff unter die Leute bringen konnten. ...

06.12.2019: Bücherbazar

Der Bücherbazar wurde zum ersten Mal im Dezember 2003 veranstaltet. Ein großes Angebot von günstiger Fachliteratur sollte den Studierenden des Fachs Ägyptologie zur Verfügung stehen. Schnell fand er auch großes Interesse bei Mitgliedern und Förderern. Er hat sich seitdem in jedem Dezember zu einem gern besuchten Ereignis entwickelt. Eine besondere Attraktion seit 2008 sind Kurzvorträge, die in diesem Rahmen als "Advent-Event" gehalten werden. ...