Vorträge

Viermal jährlich lädt der Freundeskreis renommierte Ägyptologinnen und Ägyptologen zu Vorträgen ein, die neueste Forschungen auf verschiedenen Gebieten der Ägyptologie für ein breites und interessiertes Publikum vorstellen.

Die Vorträge finden - soweit nicht anders vermerkt - auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt (einen Lageplan finden Sie hier). Sie sind für alle Interessenten zugänglich und kostenlos.

Nächste Veranstaltungen:

Unsere beiden angekündigten Vorträge müssen leider verschoben werden. Weitere Informationen folgen. Bleiben Sie gesund!

 

verschoben; ursprünglich: Mo 11.05.2020, 18:30 Uhr

Dr. Manuela Lehmann (Kuratorin am British Museum London)

„Amara West – Lebenswelten im Nubien der Ramessidenzeit“

Ort: Johann-Joachim-Becher-Weg 5, Alte Mensa, Atrium Maximum

 

verschoben; ursprünglich: Mo 22.06.2020, 18:30 Uhr

Prof. Dr. Martin Stadler (Universität Würzburg)

"Der Kult des Soknopaios: Text und Klang eines altägyptischen Rituals in Raum und Bild"

Ort: Johann-Joachim-Becher-Weg 5, Alte Mensa, Atrium Maximum